Cyberansagen

Die Cyberansage ist ein Email-Newsflash für Ecole Alumni. An- und abmelden kannst du dich mit einer kurzen Nachricht an cyberansage@ecole.ch oder in der Rubrik Adressänderung.

News

14.09.2020
Anmeldestopp für die Gedenkfeier

Wir bedanken uns für das rege Interesse an einer Teilnahme der Gedenkfeier für Frédéric am kommenden Samstag, 19. September 2020.

Leider sind KEINE ANMELDUNGEN mehr möglich!

Bitte nehmen Sie nach Möglichkeit an der Live-Übertragung ab 14.20 Uhr teil.

07.09.2020
Die Gedenkfeier für Frédéric findet statt wie geplant - Teilnahme auch mit Live Stream möglich

Gerne informiert die Schulleitung wie folgt:

Wir freuen uns, dass die Gedenkfeier für Frédéric am Samstag, 19. September 2020 um 14:30 Uhr im Grossen Saal der Ecole d'Humanité stattfinden kann.

Da wir diese Woche unsere 10-tägige Isolationsphase mit allen Menschen hier an der Ecole beenden, bitten wir um Verständnis für die besondere Situation und darum, einige Regelungen zu beachten, die der Sicherheit und Gesundheit aller dienen sollen:

  • Wir müssen die Anzahl der Besucher*innen an die Möglichkeiten anpassen, Abstand zu halten, und bitten im Sinne aller während der Veranstaltung Masken zu tragen.

  • Ein Besuch von anderen Gebäuden oder ein Aufenthalt auf dem Ecole-Gelände ausserhalb des Grossen Saals wird leider nicht möglich sein.

Wir bieten eine Live-Übertragung der Veranstaltung ab 14:20 Uhr an, sodass auch eine Teilnahme aus der Ferne möglich sein wird und laden herzlich ein, davon Gebrauch zu machen.

Es sind nur noch wenige Plätze verfügbar und letzte Anmeldungen sind bis spätestens Samstag, 12. September 2020 möglich: cyberansage@ecole.ch.

Bitte kommen Sie nur nach bestätigter Anmeldung zur Veranstaltung! Das detaillierte Schutzkonzept wird allen Angemeldeten vor der Veranstaltung zugesandt.

Beste Grüsse

Katja Maike Braun

20.07.2020
Einladung zur Gedenkfeier an Frédéric Bächtold am Samstag, 19. September 2020 um 14:30 Uhr im Grossen Saal der Ecole d'Humanité

Bild: Frédéric auf einem Segelschiff in St. Malo, Bretagne

"Tiens bon la barre et tiens bon le flôt, hisse et haut, Santiano, si dieu le veut toujours droit devant, jusqu'à l'univers nous naviguerons."

Frédéric Bächtold (24.09.1948 – 07.04.2020)

Die Gedenkfeier, zu der alle herzlich eingeladen sind, findet im Grossen Saal der Ecole d'Humanité am Samstag, 19. September 2020 um 14:30 Uhr in Hasliberg Goldern statt.

Wir freuen uns darauf, uns gemeinsam an Frédéric zu erinnern, Lieder zu singen und sein Leben zu würdigen.

An dieser Stelle kann ab Samstag, 5. September 2020 nachgeschaut werden, ob und unter welchen Schutzmassnahmen die Feier stattfinden kann.

Um Anmeldung bis zum Samstag, 12. September 2020 wird gebeten: cyberansage@ecole.ch

Als Ausdruck der Anteilnahme ist im Sinne von Frédéric eine Spende an die Stiftung Ecole d'Humanité möglich: https://stiftung.ecole.ch/de/jetzt-spenden, Vermerk «Frédéric Stipendienfonds».